Am Mittwoch, 15. April, erscheint der „Münchner Radlkalender 2015“. Dieser liegt kostenlos an vielen Stellen in München aus, beispielsweise in der Stadt-Information im Rathaus, im Bürgerbüro im
Kreisverwaltungsreferat, in der Geschäftsstelle des ADFC München und im Verkehrszentrum des Deutschen Museums.

In der Broschüre sind unter den Rubriken „Radeln und fit bleiben“, „Unterwegs mit dem Pedelec“, „Zuschauen und staunen“ sowie „Informieren und ausprobieren“ alle wichtigen Radl-Termine verschiedener Veranstalter, u.a. der Radlhauptstadt, kompakt und übersichtlich zusammengestellt. Die Angebote reichen von der geführten Familienradtour über Pedelec-Touren, sportlich und historisch spannende Touren bis hin zu Kursen und überregional bedeutsamen Radsport-Veranstaltungen.

Wer sich einen schnellen Überblick verschaffen möchte, kann sich den Radlkalender 2015 in der pdf-Version herunterladen:

www.radlhauptstadt.muenchen.de/Radlkalender_2015