Home

Kleidertauschpartys

Die Nachfrage nach ständig neuer Kleidung ist hoch. Im Schnitt kauft jeder Deutsche jährlich 60 neue Kleidungsstücke. Schaut man in seinen Kleiderschrank findet sich dort häufig eine Vielzahl an ungetragenen Kleidungsstücken. Eine Studie von Greenpeace aus dem Jahr...

Tipps für mehr Nachhaltigkeit im Haushalt

Wasser nur mit Deckel kochen, Stoßlüften statt Dauerdurchzug und Elektrogeräte statt in den Stand-by Modus lieber komplett ausschalten: Neben diesen Tipps gibt es noch viele weitere Möglichkeiten seinen ökologischen Fußabdruck im Alltag zu verringern.  Aus Alt...

Nachhaltig Grillen

Sommerzeit ist Grillzeit. Und wo geht das in München schöner als an der Isar?! Wer aber auf der Suche nach anderen tollen Grill Spots in der bayrischen Hauptstadt ist, dem hilft die Isar-App. Sie zeigt Grillbegeisterten an, an welchen öffentlichen Plätzen in München...

Ökologisch Hochzeit Feiern

Eine ökologische Hochzeit - geht das wirklich? Ja, auf jeden Fall! Wir haben uns für Euch mit dem grünen Fußabdruck, rund um Euren Hochzeitstag beschäftigt. Von den Einladungskarten, über das Brautkleid, bis hin zum Catering: Viele Aspekte rund um eine Hochzeit lassen...

Was bedeutet eigentlich “Ökologische Nachhaltigkeit”?

Es gibt inzwischen kaum einen Begriff, der so inflationär gebraucht wird und Gefahr läuft, zu einem Modetrend zu verkommen. Im Jahr 1998 schaffte er es sogar unter die Top 15 bei der Wahl zum “Wort des Jahres”. Der Begriff findet sich in allen Bereichen, von...

Selbst Gemüse anbauen

Die eine oder der andere hatte bestimmt schon häufiger den Gedanken, sein eigenes Gemüse anzubauen. Gerade im Hinblick auf eine umweltbewusste Lebensweise bietet selbst angebautes Gemüse die Gewissheit, biologisch einwandfreie Lebensmittel zu verzehren. Neben dem...

Saatgutfestival und Saatgutmarkt im ÖBZ

Neben Vorträgen – man musste viel Glück haben, um einen Platz zu ergattern – gab es beim Saatgutfestival an den Ständen viel Information und natürlich jede Menge Samen samenfester Gemüse zu kaufen, wie etwa vom Garten des Lebens von Annette Holländer. Ferner...

Second Hound: Hundezubehör aus nachhaltigen Materialien

Nachhaltige Mode für Menschen gibt es schon länger, nachhaltiges Zubehör für Tiere ist ein noch junger Trend. Kinga Rybinska entwirft praktisches Hundezubehör aus recycelten Materialien in Handarbeit. So entstehen Einzelstücke oder Kleinserien, die nicht nur gut...

Lastenrad: Kostenlos ausleihen statt kaufen

Lastenrad ausleihen? Einfach so? Ja, einfach so! Seit Oktober können sich alle Münchner Lastenräder ausleihen und das sogar kostenlos. Das Modell nennt sich Freie Lastenradler und ist ideal für alle Menschen, die nicht ständig ein Lastenrad benötigen und für...

Livable Home: Erweiterbare und mobile Holz-Fertighäuser

Jochen Müller, Josua Scheerer und Simon Wurster, Absolventen der Hochschule Rosenheim, Fachrichtung Holzbau, haben mit Livable Home ein Fertighaus-System entwickelt, das modular erweiterbar und mobil ist, d.h. abgebaut und immer wieder neu an anderen Orten aufgebaut...
Kleidertauschpartys

Kleidertauschpartys

Die Nachfrage nach ständig neuer Kleidung ist hoch. Im Schnitt kauft jeder Deutsche jährlich 60 neue Kleidungsstücke. Schaut man in seinen Kleiderschrank findet sich dort häufig eine Vielzahl an ungetragenen Kleidungsstücken. Eine Studie von Greenpeace aus dem Jahr...

Nachhaltig Grillen

Nachhaltig Grillen

Sommerzeit ist Grillzeit. Und wo geht das in München schöner als an der Isar?! Wer aber auf der Suche nach anderen tollen Grill Spots in der bayrischen Hauptstadt ist, dem hilft die Isar-App. Sie zeigt Grillbegeisterten an, an welchen öffentlichen Plätzen in München...