„Die Jungen Wilden“. Wildkräuterführung im Gemeinschaftsgarten o’pflanzt is!

0
Lade Karte ...

Datum/Beginn:
30.03.2017 | 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Gemeinschaftsgarten o’pflanzt is! e.V.
Schwere-Reiter-Straße, Ecke Emma-Ihrer-Straße
München

Webseite :

Ansprechpartner:

Email:
Telefon:


Donnerstag, 30. März, 17-19 Uhr, o’pflanzt is! (Emma-Ihrer-/ Ecke Schwere-Reiter-Straße, Nähe Leonrodplatz)

Wir entdecken die ersten jungen, frischen Wildkräuter und besprechen ihre vielseitige Verwendung, denn gerade im Frühjahr sind sie eine Wohltat für Gesundheit und Gaumen. Sie vertreiben die Frühjahrsmüdigkeit und helfen unserem Organismus, wieder in Schwung zu kommen. Aus diesen – zu Unrecht als „Unkräuter“ bezeichneten – Pflänzchen ist auch schnell und einfach ein Brotaufstrich zubereitet. Das wollen wir zum Abschluss des Seminars tun und davon auch eine kleine Kostprobe verspeisen.

Kursleiterin Christine Nimmerfall ist Kräuterpädagogin, Expertin für Heilkräuterkunde und Urban Gardening (www.lebendiges-naturerleben.de). 

Treffpunkt: Donnerstag, 30. März, um 17 Uhr im Gemeinschaftsgarten o’pflanzt is! (Emma-Ihrer-Straße Nähe Leonrodplatz, www.o-pflanzt-is.de). Kosten: 11 € (6,50 € für Gartenmitglieder). Anmeldung erforderlich, bitte bis spätestens 27.03. unter info@lebendiges-naturerleben.de.

Die Wildkräuterführung entfällt nur bei Dauerregen oder sonstigem wildem Wetter. Mindestens 10 bis maximal 20 Teilnehmer.

Teilen.

Kommentar hinterlassen.