Lastenrad: Kostenlos ausleihen statt kaufen

0

Lastenrad ausleihen? Einfach so? Ja, einfach so! Seit Oktober können sich alle Münchner Lastenräder ausleihen und das sogar kostenlos. Das Modell nennt sich Freie Lastenradler und ist ideal für alle Menschen, die nicht ständig ein Lastenrad benötigen und für die sich deshalb der Kauf nicht lohnt. Schließlich kostet so ein Fahrzeug mindestens 1.800 Euro.

Sechs freie Lastenräder für München

Die Stationen der aktuell sechs Lastenräder sind auf ganz München verteilt. Von Laim über Giesing bis hoch zu den beiden Universitäten. In Vorbereitung ist gerade ein Bistro in der Messestadt Riem als siebte Station. Dorthin kommt ein Lastenrad mit Verdeck und Sitzen für bis zu vier Kinder. Andere Lastenräder sind speziell für den Transport von Waren und sperrigen Lasten geeignet. Dazu haben sie eine große Box, die sogar verschließbar ist.

Die unterschiedliche Ausstattung der Lastenräder gewährleistet, dass es für jeden Einsatzzweck ein Fahrzeug gibt: So lassen sich mit einem Lastenrad Kisten und Kartons wegbringen oder man fährt schnell das Altglas zum Container oder andere Dinge zum Wertstoffhof. Man kann mit den Kindern an der Isar entlang radeln und macht einen Ausflug. Im Sommer werden sicherlich auch viele Studenten ein Lastenrad ausleihen und damit ihre Getränke und den Grill an die Isar bringen. Ist ja auch praktisch: Alles vorne hinein und schon geht es direkt bis zum Grillplatz. Kein Geschleppe vom Parkplatz bis zur Isar! Zusätzlich freut sich die Umwelt, denn die Mitnahme des Mülls und des Leerguts klappt nach dem Grillen natürlich auch problemlos.

Möglich machen die kostenlose Ausleihe der Lastenräder verschiedene Münchner Akteure. Per Crowdfunding haben die Lastenradler dank der Unterstützung vieler Menschen und einiger Werbepartner Geld für zehn Lastenräder einsammeln können. Ehrenamtlich ist auch die Arbeit der Lastenrad-Verleihstationen, die auf ganz München verteilt sind.

Mit viel Herzblut ist zum Beispiel Green City mit dabei. Dort steht sogar ein dreirädriges E-Lastenrad, in dem bis zu vier Kinder Platz finden oder alternativ fünf Kästen Bier. Ihr E-Lastenrad heißt Louie und lässt sich wie die anderen Lastenräder einfach über die Webseite www.freie-lastenradler.de buchen.

Lastenrad kostenlos buchen bei den freien Lastenradlern

Wie kann man ein Lastenrad der freien Lastenradler reservieren? Dazu registriert man sich einmalig, sucht sich auf der Karte das passende Lastenrad aus und schaut im Kalender nach, ob es an dem gewünschten Tag auch frei ist. Nach der Buchung erhält man ein Codewort. Mit seinem Personalausweis geht man dann am Tag der Ausleihe zur Station, nennt das Codewort und erhält dann den Schlüssel für das Lastenrad.

Buchbar sind die Lastenräder für bis zu drei Tage. Damit lässt sich sogar ein kleinerer Umzug stemmen oder ein Ausflug mit Übernachtung. Wenn man bei der Rückgabe etwas in die Spendendose wirft, dann freuen sich die Verantwortlichen. Mit dem Geld werden die freien Lastenräder gewartet und vielleicht sogar bald ein weiteres Lastenrad angeschafft. Welches Modell es werden könnte, dazu dürfen sogar die Nutzer ihre Ideen einbringen und den Lastenradlern per Mail Vorschläge unterbreiten.

Übersicht über die Standorte und Modelle der kostenlosen Lastenräder in München, bereitgestellt von „Freie Lastenradler“

Giesing
Lastenrad Georg

In einem Geschäft in der Tegernseer Landstraße; aktuelle Station auf der Webseite; der Ort der Station wird demnächst welchseln.

  • Transport/Cargo
  • keine Kindersitze
  • 3-rädrig
  • Zuladung: max. 90kg

Sendling
Lastenrad Louie

Bakfiets Trike breit (Pedelec)
Green City e.V.
Lindwurmstraße 88
80337 München
Innenhof, 2. Aufgang, 5. Stock

  • Kinder
  • Anzahl Kinder: max. 4 Kinder
  • 3-rädrig
  • Zuladung: max. 90kg

Schwabing
Lastenrad Antje

Bakfiets Trike schmal
Studierendenvertretung der LMU Sekretariat
Leopoldstraße 15
80802 München
Erdgeschoss des Studentenhauses neben der Mensa

  • Kinder
  • Anzahl Kinder: max. 4 Kinder
  • 3-rädrig
  • Zuladung: max. 90kg

Lastenrad Foobar
Bakfiets Long
Studentische Vertretung der TUMAStA-Büro
Arcisstr. 17
80333 München

  • Kinder
  • Anzahl Kinder: max 2 Kinder
  • 2-rädrig
  • Zuladung: max. 90kg

Laim
Lastenrad Alois

trioBike Cargo
Alten- und Service-Zentrum Laim
Kiem-Pauli-Weg 22
80686 München

  • Transport/Cargo
  • keine Kindersitze
  • 2-rädrig
  • Zuladung: max. 90kg

Neuhausen/Nymphenburg/Westfriedhof
Lastenrad Ralph Fischer

Bakfiets Long
AWO-Begegnungszentrum am Reinmarplatz
Reinmarplatz 20
80637 München

  • Kinder
  • Anzahl Kinder: max. 2 Kinder
  • 2-rädrig
  • Zuladung: max. 90k

Detaillierte Übersicht zu den Lastenrädern, die kostenlos ausgeliehen werden können, gibt s unter: https://www.freie-lastenradler.de/unsere-lastenraeder/

Freie Lastenräder frühzeitig reservieren

Das Angebot des kostenlosen Verleihs von Lastenrädern wird, so Thomas Schmidt und Raphael Draeger von Lastenradler, von den Münchnern sehr gut angenommen. Sprich: Die kostenlosen Lastenräder werden häufig gebucht und ausgeliehen, besonders gerne natürlich an den Wochenenden.

Wer also vorhat, sich ein Lastenrad auszuleihen, sollte es rechtzeitig reservieren! Ansonsten riskiert man, dass kein Lastenrad zur Verfügung steht bzw. das Wunsch-Lastenrad zum Termin ausgebucht ist!

Teilen.

Kommentar hinterlassen.